Restaurant Sonne

Informationen
Adresse:

Schlossweg 4 - 39019 Dorf Tirol

Telefon:

+39 0473 923431

Fax:

+39 0473 923591



Bewertung: Gut

Foto (8)
Finde die Position auf der Karte
Das Restaurant Sonne, geführt von Familie Götsch, befindet sich in einer wunderbaren und ruhigen Lage im Ortskern von Dorf Tirol, mit atemberaubenden Blick auf Meran und Umgebung und steht für traditionsreiche Gastfreundschaft seit 1682.
Gäste genießen auf der sonnenreichen Panoramaterrasse typische Tiroler Gerichte, leichte mediterrane Leckereien oder einfach nur einen guten Aperitif. Eine ausgewogene Wein- und Wasserkarte lassen keine Wünsche offen.

Zugänglichkeit

Das Restaurant besteht aus einem Speisesaal mit Barbereich, Stube und Terrasse. Einige Räumlichkeiten sind nur bedingt zugänglich. Das Restaurant und die Terrasse in der ersten Etage sind sehr gut zugänglich und mit einem Aufzug erreichbar (130x95 cm). Auch die Toilette, die sich im gleichen Stockwerk im Damenbereich befindet, ist gut erreichbar. Der interne Manövrierraum ist jedoch eingeschränkt und Haltegriffe fehlen. Das Restaurant verfügt über eine Tiefgarage, die für Gäste mit Rollstuhl nur bedingt zugänglich ist (Vormerkung erforderlich), denn zum Öffnen und Schließen der Gitter für den PKW-Lastenlift zur Tiefgarage ist Hilfestellung nötig. Der Fahrstuhl weist eine 3,5 cm hohe Türschwelle und wenig Manövrierraum auf.
Anmerkung: Im Bedarfsfall dürfen Gäste mit Invalidenparkschein auch in der Tiefgarage parken. Um sich einen Autoabstellplatz reservieren zu lassen, ist eine telefonische Anmeldung erforderlich, da in der Tiefgarage nur sehr wenige Stellplätze zu Verfügung stehen. Zum Öffnen und Schließen der Gitter für den PKW-Lastenlift zur Tiefgarage ist Hilfestellung nötig.
  • Empfohlener Parkplatz
Parkplatz
Privat
  • ja
Gebührenpflichtig
  • nein
Überdachter Parkplatz
  • ja
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Der Zugangsweg 1 beschreibt den Zugang vom Dorfzentrum her und verbindet den Eingang mit dem Fahrstuhl. Der Zugangsweg 2 verbindet die Tiefgarage mit dem Fahrstuhl und weist eine 3,5 cm hohe Türschwelle und wenig Manövrierraum auf.
  • Empfohlener Zugangsweg
  • Zugangsweg 2
Straßenüberquerung
Notwendig
  • ja
  • nein
Mit Zebrastreifen
  • nein
  • /
Vorhandensein von
Fahrstuhl
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
  • nein
Steigung < 7%
  • ja
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
  • 70 - 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
  • nein
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
  • Asfalt / Zement
  • Haupteingang
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 100
Tür nach außen zu öffnen
  • nein
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Höhe der Türschwelle in cm
  • 2,5
Vorhandensein von
Fahrstuhl
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • ja
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 90
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle in cm
  • 2,5
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Tische
Verstellbar
  • ja
Tischhöhe in cm
  • 75
Freiraum unter dem Tisch in cm
  • 72
mit einem Tischbein in der Mitte
  • ja
Tischservice
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 93
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle in cm
  • 2.5
Tische
Verstellbar
  • ja
Tischhöhe in cm
  • 74
Freiraum unter dem Tisch in cm
  • 69
mit einem Tischbein in der Mitte
  • nein
Tischservice
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Teppiche
  • ja
Bodenbeläge
  • Parkett
  • WC
Lage im Gebäude
  • Im unteren Stock
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • nein
Lage behindertengerechtes WC
  • Damen
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 85
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • nein
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • nein
WC
Haltegriff
  • nein
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • 124
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 56
Höhe in cm
  • 44
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • nein
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhe in cm
  • 85
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 70
Höhenverstellbar
  • nein
Spiegelhöhe in cm
  • 135
Spiegel verstellbar
  • nein
Wasserhahn
  • Fotozelle
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 130
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Türschwelle in cm
  • 1
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Tische
Verstellbar
  • ja
Tischhöhe in cm
  • 74
Freiraum unter dem Tisch in cm
  • 70
mit einem Tischbein in der Mitte
  • ja
Tischservice
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Maße
Tiefe in cm
  • 130
Breite in cm
  • 95
Türen
Breite in cm
  • 80
Öffnungsdauer in Sekunden
  • 5
Bedienungselemente
Höhe zwischen 110 und 140 cm
  • ja
Blindenschrift
  • ja

Restaurant

Terrasse

Internationale Küche

Italienische Küche

Regionale Küche

Südtiroler Spezialitäten

Vegetarische Gerichte

Kindergerichte

Aufzug

Dies könnte dich auch interessieren