Südtiroler Archäologiemuseum

Informationen
Adresse:

Zentrum - Bozner Boden - Rentsch, Museumstr. 43 - 39100 Bozen

Telefon:

+39 0471 320100

Fax:

+39 0471 320122



Bewertung: Ausgezeichnet

Foto (15)
Finde die Position auf der Karte

Das Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen wurde am 28. März 1998 eröffnet. Es dokumentiert auf 1.200 m² den 5.300 Jahre alten Mann aus dem Eis und seine Beifunde. Die ursprüngliche Dauerausstellung zur Archäologie des südlichen Alpenbogens ist nicht mehr zu sehen und wird durch jährlich wechselnde Sonderausstellungen zu archäologischen Themen der Region ersetzt.

Zugänglichkeit

Das Museum in der Altstadt von Bozen ist gut zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (reservierte Parkplätze für Menschen mit Behinderung in der Sparkassenstraße). Als Ergänzung zum Treppenaufgang im Haupteingang gibt es für Familien mit Kinderwagen und Besucher mit Behinderung links einen barrierefreien Zugang: Über zwei Rampen geht es zunächst hinunter in das Untergeschoss, von wo aus ein Fahrstuhl (150 x 130 cm) hinauf zum Kassenbereich führt. Alle Ausstellungsebenen sind durch den Fahrstuhl verbunden. Eine mobile Hebeplattform (106 x 80 cm) ermöglicht es Besuchern, die Gletschermumie Ötzi besser durch das kleine Schaufenster betrachten zu können. Im Gebäude gibt es drei barrierefreie Toiletten (3. OG, 1. UG und 2. UG). Der Didaktik-Raum und das WC im 2. UG, sowie die Bibliothek im 3. OG sind mit einem Treppenlift erreichbar.
Anmerkung: Unweit vom Eingangsbereich in der Sparkassenstraße gibt es reservierte Parkplätze für Menschen mit Behinderung.
  • Empfohlener Parkplatz
Parkplatz
Privat
  • nein
Gebührenpflichtig
  • ja
Überdachter Parkplatz
  • nein
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • ja
Anzahl
  • 4
Kennzeichnung
  • ja
Breite > 3,2 m
  • ja
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Straßenüberquerung
Notwendig
  • ja
Mit Zebrastreifen
  • ja
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Steigung < 7%
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Anmerkung: Im Eingangsbereich befindet sich ein langer Treppenaufgang, weshalb Besucher mit Mobilitätseinschränkungen oder Familien mit Kinderwagen intern auf der linken Seite einen stufenlosen Nebeneingang vorfinden, der über zwei kurze Rampen direkt zum Aufzug führt.
Zugang mittels
Rampe
Fahrstuhl
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 95
Tür nach außen zu öffnen
  • nein
Schiebetür
  • ja
Automatische Tür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • ja
Höhe der Türschwelle in cm
  • 2
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
  • Aufzug im Eingangsbereich
  • Hauptaufzug
Maße
Tiefe in cm
  • 150
  • 150
Breite in cm
  • 130
  • 130
Türen
Breite in cm
  • 87
  • 90
Öffnungsdauer in Sekunden
  • 8
  • 8
Bedienungselemente
Höhe zwischen 110 und 140 cm
  • ja
  • ja
Blindenschrift
  • ja
  • ja
Anmerkung: Mit dem Aufzug gelangt man direkt hinauf zum Eingangsbereich mit Ticketschalter, Gardarobe und Shop, wo der Besucherrundgang beginnt. Für Besucher mit Behinderungen steht auf Anfrage ein Rollstuhl zur Verfügung. Darüber hinaus können an der Kasse tragbare Hocker für die Museumsbesichtigung ausgeliehen werden.
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • nein
Innentüren
Vorhanden
  • ja
Schmalste Tür in cm
  • 80
Türschwellen > 2,5 cm vorhanden
  • ja
Manövrierraum
Manövrierraum > 140x140 cm vorhanden
  • ja
Behindertengerechtes WC
  • nein
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Hindernis in Stirnhöhe
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Ausstellung der Gletschermumie Ötzi: Eine Hebeplattform ermöglicht es Besuchern im Rollstuhl, die Gletschermumie Ötzi besser durch das kleine Schaufenster betrachten zu können. (siehe Fotos und Details Hebeplattform).
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 80
Tür nach außen zu öffen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Innentüren
Vorhanden
  • nein
Manövrierraum
Mindestbreite der Ausstellungswege
  • 80
Manövrierraum > 140x140 cm vorhanden
  • ja
Vorhandensein von
Hebeplattform
Behindertengerechtes WC
  • nein
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Hindernis in Stirnhöhe
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
    Parkett
Anmerkung: Im Obergeschoss werden wissenschaftliche Erkenntnisse über die Gletschermumie Ötzi vertieft. Über einige Stufen, die mit einem Treppenlift ausgestattet sind, gelangt man auch in die höher gelegene Museumsbibliothek, wo BesucherInnen auf Anfrage Bücher ausleihen können.
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 90
Tür nach außen zu öffen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Innentüren
Vorhanden
  • ja
Schmalste Tür in cm
  • 80
Türschwellen > 2,5 cm vorhanden
  • ja
Manövrierraum
Mindestbreite der Ausstellungswege
  • 85
Manövrierraum > 140x140 cm vorhanden
  • ja
Vorhandensein von
Treppenlift
Behindertengerechtes WC
  • nein
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Hindernis in Stirnhöhe
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Zugang mittels
Fahrstuhl
Eingangsbereich Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 90
Tür nach außen zu öffen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
Innentüren
Vorhanden
  • nein
Manövrierraum
Mindestbreite der Ausstellungswege
  • 80
Manövrierraum > 140x140 cm vorhanden
  • ja
Behindertengerechtes WC
  • ja
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Hindernis in Stirnhöhe
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Die Didaktikräume befinden sich im Untergeschoss -1 und sind mit dem Aufzug erreichbar. Zum Überwinden der vorhandenen Stufen gibt es einen Treppenlift. Die ersten 3 Fotos betreffen den Familienraum, dieser ist nur zwei Monate im Jahr zugänglich (Juli-August).
Beschreibung der Räumlichkeit:
  • Ebene -1
Zugang mittels
Rampe
Fahrstuhl
Treppenlift
Eingangsbereich Räumlichkeit
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 98
Tür nach außen zu öffen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Innentüren
Vorhanden
  • ja
Schmalste Tür in cm
  • 98
Türschwellen > 2,5 cm vorhanden
  • ja
Manövrierraum
Mindestbreite der Ausstellungswege
  • 80
Manövrierraum > 140x140 cm vorhanden
  • ja
Behindertengerechtes WC
  • ja
Orientierungshilfen
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Hindernis in Stirnhöhe
  • nein
Teppiche
  • ja
Bodenbeläge
  • Platten / holprige Pflastersteine
    Fliesen / Marmor
Lage im Gebäude
  • Stock -1
  • Dritter Stock
Zugang mittels
Barrierefreies WC gekennzeichnet und gut auffindbar
  • ja
  • ja
Lage behindertengerechtes WC
  • Eigenständig
  • Eigenständig
Eingangsbereich
Türbreite in cm
  • 90
  • 90
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
  • ja
Türschließer
  • ja
  • ja
Türschwelle vorhanden
  • nein
  • nein
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • ja
  • ja
WC
Haltegriff
  • ja
  • ja
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • 160
  • 75
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 80
  • 80
Höhe in cm
  • 52
  • 52
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
  • ja
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
  • ja
Höhe in cm
  • 84
  • 85
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 70
  • 70
Höhenverstellbar
  • nein
  • nein
Spiegelhöhe in cm
  • 107
  • 110
Spiegel verstellbar
  • nein
  • nein
Wasserhahn
  • Bedienungshebel
  • Bedienungshebel
Anmerkung
  • Dieses WC befindet sich im Eingangsbereich, in der Nähe vom Aufzug.
  • Dieses WC befindet sich im dritten Obergeschoss (letztes Stockwerk).

Im Zentrum

Reisegruppen

Ganzjährig geöffnet

Familienfreundlich

Aufzug

Bad mit Haltegriffe

Dies könnte dich auch interessieren