Interreg Gate - Logo

Bewertungskriterien Wanderungen

Für die Klassifizierung der Wanderungen werden Smilies verwendet, wobei 5 als leichte und 1 als anstrengende Wanderroute zu verstehen ist. Die Bewertung beinhaltet folgende Aspekte:
Wegbeschaffenheit, Steigungen bzw. Gefälle und Bodenbelag:

Personen im Rollstuhl empfehlen wir ausschließlich die gekennzeichneten Wanderungen mit 5 oder 4 Smileys!

Einfache, unbeschwerliche Wanderung mit ebenem Wegverlauf und gleichmäßigem Bodenbelag
Einfache Wanderung mit kurzen Abschnitten mit geringer Steigung und gleichmäßigem Bodenbelag
Wanderung mit moderater Steigung, stellenweise anspruchsvoller und teilweise holpriger Bodenbelag
Anspruchsvolle Wanderung mit ausgeprägten Steigungen und holprigem Wegverlauf
Anspruchsvolle Wanderung mit ausgeprägten Steigungen und holprigem Wegverlauf auf Schotter, Steinen und Gras

Die Bewertung der Zugänglichkeit von Wanderwegen unterliegt auch subjektiven Komponenten, denn die Bedürfnisse von Familien mit Kinderwagen, Senioren und Menschen mit Behinderungen sind sehr unterschiedlich.

Dies könnte dich auch interessieren