Filmclub – Capitolkino Bozen

Informationen
Adresse:

Zentrum - Bozner Boden - Rentsch, Dr.-Streiter-Gasse 8d - 39100 Bozen

Höhe:

276 m ü.d.M.

Telefon:

+39 0471 05 90 90

Fax:

+39 0471 97 44 72



Bewertung: Gut

Finde die Position auf der Karte

Der Kulturverein Filmclub führt das Programmkino in Bozen und zeigt niveauvolle Filme abseits des Mainstreams. Beim Umbau im Jahre 2001 des ehemaligen CAPITOL-Kinos zu einem modernen Film-Kultur-Zentrum wurde besonderes Augenmerk auf die technischen Standards gelegt. Die neuen Säle genügen den höchsten Ansprüchen an Sitz- und Seh- und Hörkomfort und erlauben optimale Projektionsbedingungen:

Die 3 Säle bieten insgesamt 399 Sitzplätze. Die großzügig bemessenen und erhöhten Reihen bieten optimalen Sitzkomfort. Dem Filmgenuss steht auf Grund bester Bild- und Tonqualität nichts im Wege. Besonders im Saal Capitol 1 bleibt auf der riesigen Leinwand nichts verborgen. Die modernen digitalen Projektionsanlagen liefern ein gestochen scharfes Bild und die digitale Tonanlage mit Dolby Sorround ein packendes Sounderlebnis!
Das Foyer und ein Bar/Bistrobetrieb mit Innengarten schaffen ein einladendes Ambiente zum Verweilen.
Die Säle können auch gut für Sonderveranstaltungen (Filmfestivals, Premierenfeiern, Präsentationen, Begegnungen mit Filmschaffenden) in Verbindung mit dem Foyer und dem Barbereich genutzt werden.

Bewertung: Gut

Das Filmclub Capitolkino befindet sich in der Altstadt von Bozen in der Dr.-Streiter-Gasse (Fußgängerzone). Die nächsten öffentlichen Parkmöglichkeiten befinden sich daher im Parkhaus Waltherplatz sowie beim Hotel Laurin und beim Hotel Luna-Mondschein. 
Besucher mit Invalidenparkschein dürfen in die Altstadt hineinfahren, wofür jedoch eine vorherige Anmeldung bei der Bozner Stadtpolizei erforderlich ist. Direkt vor dem Kino gibt es einen reservierten Stellplatz für Menschen mit Behinderungen.
Der Eingangs- und Kassenbereich ist barrierefrei gestaltet. 
Kinosaal 1: Dieser Saal (209 Plätze) befindet sich im Obergeschoss und ist für Besucher mit Gehbehinderungen mit einer Hebebühne erreichbar. In der hintersten Sitzreihe gibt es zwei reservierte Plätze für Besucher/-innen im Rollstuhl.
Kinosaal 2: Dieser Saal (107 Plätze) befindet sich im Erdgeschoss und ist für Besucher mit Gehbehinderungen über den gekennzeichneten Ausgang auf der rechten Seite der Kinokasse stufenlos zugänglich. In der hintersten Sitzreihe gibt es einen reservierten Platz für Besucher/-innen im Rollstuhl.
Kinosaal 3: Dieser Saal (83 Sitzplätze) befindet sich im Erdgeschoss auf der linken Seite des Ticketbereiches und ist für Besucher mit Gehbehinderungen über zwei interne Rampen 
(> 10%) stufenlos zugänglich. Die zweite Zugangsrampe, die direkt in den Kinosaal führt, endet dabei in der Sitzreihe F, wo es einen reservierten Zuschauerplatz für Kinobesucher im Rollstuhl gibt.
Im modernen Foyer mit Bar/Bistrobetrieb ist eine barrierefreie Toilette untergebracht. Einzig der zusätzliche Saal im Obergeschoss, der als Cafè/Bistro geführt wird,  ist nur über eine interne Treppe zugänglich.

Anmerkung: Die Zufahrt in die Altstadt mit Invalidenparkschein obliegt in Bozen einer polizeilichen Meldung (alle Ein- und Ausfahrten in die Altstadt sind entsprechend videoüberwacht).
Parkplatz
Privat
  • nein
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • ja
Anzahl
  • 1
Kennzeichnung
  • ja
Entfernung zum Eingang < 50 m
  • ja
Eigenschaften Zugangsweg
Eben
  • ja
Steigung < 7%
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Taktile Wege
  • nein
Bodenbeläge
  • Platten / nicht holprige Pflastersteine
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 90
Tür nach außen zu öffnen
  • ja
Türschließer
  • ja
Höhe der Türschwelle < 2,5 cm
  • ja
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Vorhandensein von
Toilette
Hebeplattform
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Leitlinien
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Der Kinosaal 1 befindet sich im Obergeschoss und ist mit einer Hebebühne erreichbar.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Hebeplattform
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 80
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • nein
Türschwelle < 2,5 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Bodenbeläge
  • PVC / Gummi
Anmerkung
  • CAPITOL 1 Anzahl der Sitzplätze: 207+2 Größe der Leinwand: 12.5 x 5.20 m = 65 qm Sitzreihen: 15, in Stufen angelegt große Beinfreiheit Sessel: Fixe Sitzpolster doppelte Armlehnen Getränkehalterung Behindertengerechter Zugang
Anmerkung: Der barrierefreie Zugang zum Kinosaal 2 führt über den gekennzeichneten "Ausgang" auf der rechten Seite der Kasse. Der interne Manövrierraum ist begrenzt.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 110
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschwelle < 2,5 cm
  • ja
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Toilette
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Leitlinien
  • nein
Bodenbeläge
  • PVC / Gummi
Anmerkung
  • CAPITOL 2 Anzahl der Sitzplätze: 106+1 Größe der Leinwand: 7.40m x 3.10 m = 23 qm Sitzreihen: 8, in Stufen angelegt große Beinfreiheit Sessel: Klappbare Sitzpolster Getränkehalterung Behindertengerechter Zugang
Anmerkung: Der Zugang zum Kinosaal 3 beinhaltet zwei Rampen.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Zugang mittels
Rampe
Eingangsbereich
Türschwelle < 2,5 cm
  • ja
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • ja
Toilette
Orientierungssysteme
Vorhanden
  • ja
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Leitlinien
  • nein
Anmerkung
  • CLUB 3 Anzahl der Sitzplätze: 82+1 Größe der Leinwand: 6.50 m x 3.00 m = 19.5 qm Sitzreihen: 8, in Stufen angelegt große Beinfreiheit Sessel: Klappbare Sitzpolster Getränkehalterung Behindertengerechter Zugang
Anmerkung: Die Bar und der Aufenthaltsraum im Obergeschoss sind nur über eine Treppe zugänglich.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • nein
Zugang mittels
Stufen oder Treppen
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • nein
Tische
Verstellbar
  • ja
Orientierungssysteme
Taktile Leitlinien
  • nein
Bodenbeläge
  • Parkett
Lage im Gebäude
  • Im Eingangsbereich
Lage behindertengerechtes WC
  • Eigenständig
Eingangsbereich
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 90
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • ja
WC
Haltegriff
  • ja
Seitlich anfahrbar
  • ja
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhenverstellbar
  • nein
Spiegel verstellbar
  • nein
Wasserhahn
  • Fotozelle
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement

Dies könnte dich auch interessieren